Teilnahmebedingungen (AGBs)

Mit deiner Anmeldung und der Einzahlung bestätigst du, dass du die folgenden Teilnahmebedingungen (AGBs) gelesen, verstanden und akzeptiert hast.

Der Veranstalter informiert über die physische Bedingungen für diese Tour. Es ist die Pflicht des Teilnahmers zu beurteilen, ob seine Kondition für diese Tour geeignet ist.

Teilnehmer sind verantwortlich für passende Ausrüstung.

Teilnehmer müssen sich an die Anweisungen des Tourenleiters halten. Der Tourenleiter ist dazu verpflichtet, Entscheidungen zu treffen, die der Sicherheit aller Teilnehmer dienen.

Der Veranstalter schliesst jede Haftung für Verletzungen, Krankheiten und Unfälle der Teilnehmer aus. Die Teilnahme an der Tour geschieht auf eigenes Risiko.

Versicherung, insbesondere Reiseversicherung mit Annullierungsschutz, ist Verantwortung der Teilnehmer.

Der Veranstalter kann die Tourenkosten bei einer Annullierung oder einem Abbruch der Tour seitens eines Teilnehmers nicht rückerstatten.

Bei einer Annullierung der Tour seitens des Veranstalters, wegen Krankheit des Tourleiters oder anderer höheren Gewalt, werden den Teilnehmern die vollen, einbezahlten Kosten rückerstattet.

Der Veranstalter, die Firma “Brynstad”, ist Mitglied des Norwegischen Reisegarantiefondes und folgt somit dem norwegischen Pauschalreisegesetz.

Anwendbar ist norwegisches Recht, mit Gerichtsstand Oslo, Norwegen.